Oberlausitzcup (Wintersport)

- Der OLC wird jährlich durchgeführt.
- Die Wettkampfserie wird offen ausgetragen.
- Die Gesamtsiegerehrung erfolgt aus der Summe der festgelegten Wettkämpfe.
- Im OLC sind 5 Wettkämpfe vorgesehen.
- Der OLC wird ohne Streichresultat gewertet.
- Die Wettkampforte werden jährlich festgelegt. Jeder austragende Verein erhält einen
Wettkampf.
- Es muss an mindestens 2 Wettkämpfen teilgenommen werden.
- Beim OLC ist ein Inliner-Wettkampf Pflicht. (bis AK 14/15)
- es besteht keine Skistockpflicht bei Inliner Distanzrennen bis zur S9, ab S10 besteht
Skistockpflicht
- Es ist kein Start in höheren Klassen möglich.
- Die Austragenden Vereine stellen zu den einzelnen Wettkämpfen 1-2 Helfer, auf
Anfrage, zur Unterstützung mit ab.
- Für die Wettkämpfe gilt die DWO.

Altersklassen

AK 07 und jünger m/w
AK 08 - 09 m/w
AK 10 - 11 m/w
AK 12 - 13 m/w
AK 14 - 15 m/w
AK 16 - 18 m/w
Jun. / D/ H 21
D/ H 31
D/ H 41

Richtlinien/ Empfehlung für Streckenlängen

Altersklasse Länge
AK 7 und jünger max. 800m
AK 8/9 1 km
AK 10-11 2 km
AK 12-15 3 km
AK 16-18 5 km
Juniorinnen - Damen 5 km
Junioren - Herren 10 km

Wertung

Es werden vier Wettkämpfe durchgeführt. Die Wertung erfolgt nach den Altersklasse der Deutschen Triathlon Union, die im jeweiligen Wettbewerb ausgeschrieben sind. Es kommen die jeweils besten 3 Ergebnisse in die Wertung (1 Steichresultat).

Punkteverteilung:

1. Platz 25 Punkte
2. Platz 20 Punkte
3. Platz 15 Punkte
4. Platz 12 Punkte
5. Platz 11 Punkte
*
15. Platz 1 Punkt
Für jede Teilnahme am OLC Wettkampf bekommt der Teilnehmer/in 10 Bonuspunkte.

Es gewinnt der Teilnehmer mit der höchsten Punktzahl nach Abschluss aller drei in die Wertung eingegangenen Wettkämpfe je Altersklasse. Bei Punktgleichheit entscheidet die Anzahl der besseren Platzierungen.

Folgende Wettkämpfe wurden für den Oberlausitzcup 2019 festgelegt:

1. 12.05.2019 Sohland, VSA Inliner
2. 31.08.2019 Kottmar, Inliner Distanz
3. 07.09.2019 Spitzkunnersdorf, Karaseklauf (Cross)
4. 21.09.2019 Bertsdorf, Seidelsberglauf (Cross)
5. 05.10.2019 Ringenhain, VSA Cross

Siegerehrung Finale:

Platz 1-3 Pokale /Platz 1-6 Urkunden (Sachpreise sind vom Veranstalter zu stellen)
Bei Punktgleichheit entscheidet die Anzahl der besseren Platzierungen.
Es gibt einheitliche (jedes Jahr die gleichen Pokale). Die Kosten für die Beschaffung werden
durch die austragenden Vereine geteilt.